Integration

Wenn es im September für die Studienanfänger in Metz losgeht, organisiert die DIVA eine Integrationswoche. Deren Ziel ist es, dass sich die Studierenden untereinander kennen lernen, ihre neue Umgebung, Metz, erkunden und sich mit den Studenten höheren Semester austauschen können. Außerdem wird auch die Möglichkeit geboten in der ersten Woche mit einem Bus gemeinsam nach Saarbrücken zu fahren und sich dort an der HTW einzuschreiben und gleichzeitig einen ersten Eindruck von der Uni und der Stadt zu bekommen.


Integrationswoche der DIVA

Integrationswoche der DIVA


Das Integrationswochenende, das in Mitten des Studienjahres in Metz stattfindet, soll den Zusammenhalt der Studenten beider Nationalitäten fördern, indem es gemeinsame Aktivitäten außerhalb des Unialltags anbietet. Für zwei Tage fahren die Studierenden in eine Stadt in Deutschland oder Frankreich und besichtigen Sehenswürdigkeiten.


Gruppenfoto Integrationswochenende

Gruppenfoto Integrationswochenende

Veranstaltungen

Um das Studentenleben abwechslungsreich zu gestalten organisieren wir zahlreiche Projekte, wie zum Beispiel:

  • Die jährliche Weihnachtsfeier
  • Ausflüge wie z.B. in den Europapark
  • Die Teilnahme an "Etudiant dans ma ville"
  • Sportliche Events
  • und vieles mehr...
Des weiteren vertreten wir die Studierenden in den verschiedenen Gremien und gestalten derzeit den DFHI Präsentationsfilm.


Guide vom ersten Jahr

Klicke zum öffnen



Alle praktische Informationen bezüglich des ersten Jahres und von der Stadt Metz


Guide vom zweiten Jahr

Klicke zum öffnen



Alle praktische Informationen bezüglich des zweiten Jahres und von der Stadt Saarbrücken